Seiten: 1 2 [3]
  Drucken  
Autor Thema: Sehnenbaukurs beim Stringwistler in 96170 Priesendorf  (Gelesen 2245 mal)
Ari
Global Moderator
Hero Member
*****
Beiträge: 6223


Einer der Brusl-Klamm-Rovers


« Antworten #30 am: Mai 06, 2017, 21:19:21 »

Shit happens!  Kopf an die Wand hauen Wink  Kopf an die Wand hauen Wink

Oh Guidl! Kopf an die Wand hauen

Aaaber und grad` deswegen:
Hut ab das hier kund zu tun!! Daumen hoch Daumen hoch

Und: Wir alle haben die Lektion in "Niemand ist perfekt"
nochmals mitbekommen! Engelchen

Danke!

Gespeichert

Wenn du den Bogen in die Hand nimmst, der Pfeil auf der Sehne liegt, ändert sich dein Leben.
Instinkte werden geweckt, längst verschollen und unterdrückt.
Du spannst den Bogen zum Kreis der alles umschließt und im Moment des Lösens freigibt.
Du bist der Bogen, du bist der Pfeil, du bist das Ziel

Michaelpfeil
Hero Member
*****
Beiträge: 2997



E-Mail
« Antworten #31 am: Mai 06, 2017, 22:02:46 »

Die gehen schon , musst dich nur mit deinem Google Konto anmelden
Jetzt geht der Link - und nicht jeder hat ein Konto.

@Guido - Danke ! Schöne Bilder
Gespeichert

Stringwistler
Global Moderator
Hero Member
*****
Beiträge: 3246


Is alläs Gschmaggssoch...


WWW E-Mail
« Antworten #32 am: Mai 07, 2017, 07:59:13 »

Ja, das zeigt uns allen wieder mal,
wie menschlich wir sind und daß niemand perfekt ist... Ich werde auf jeden Fall meine schriftliche Anleitung mal verändern und übersichtliche Fotos mit einpflegen. Bis jetzt sind es Zeichnungen...  Wink
1 DIN A4 Seite die ich immer nicht vergrößern wollte, geht halt dann nicht mehr....
Gespeichert

http://www.stringwistler.blogspot.de

Antur Madoc Hybrid 64" 41lb.
Peter Nemeth Farao Amon 61" 41lb.
Bearpaw Mohawk Chief Hybrid 62" 40lb.
Malota Recurve 60" 45lb.
Weick Cobra 60" 44lb.
und so dies... und das...und alles was macht Spaß.

Chris_Cross
Sr. Member
****
Beiträge: 679



« Antworten #33 am: Mai 07, 2017, 14:41:52 »

So, ich hab lange überlegt ob ich auch was dazu schreiben soll.  Grin

Als einer der Teilnehmer des wahrscheinlich "legendärsten Lehrganges" den Guido je durchgeführt hat, möchte ich mich erstmal bei Guido und dem Rest der Teilnehmer für einen trotzdem tollen und spassigen Tag bedanken. Auch wenn nicht alles so lief wie es eigentlich geplant war, bleiben trotzdem Eindrücke und auch Erfahrungen zurück, die man nicht missen möchte. Ich werde mich die Tage mal dransetzen und es nochmals selbst versuchen. Material ist bereits geordert, hoffe das ich diesmal das zurückdrehen nicht vergesse bzw. nicht weiter eindrehe und eine schießbare Sehne hinbekomme. Die Anleitung ist trotzdem nicht schlecht. Ob ich anfangs mit zusätzlichen Fäden in  den Öhrchen arbeite, weiß ich noch nicht. Das Schießen am Nachmittag fand trotzdem statt und hat eine Menge Spass gemacht. Das Mittagessen beim Weiherer´mit einem Brauhausschnitzel so groß wie ein Abortdeckel war sehr sehr gut und reichlich dimensioniert. Dann kam gegen Nachmittag als wir bereits auf dem Parcour der FUBAS unterwegs waren noch hoher besuch ausm Forum nebst anhang vorbei. Die Parcourunde war teils ganz schön anspruchsvoll gestellt und bot auch Schüsse, die ich so noch nicht durchgeführt habe, u.a. einen fliegenden Adler( oder wars ein UHU???) von oben zu schießen, Schüsse vom Treestand auf mehrere Ziele, Schuss aus dem sitzen ausm Häusle raus, laufende Wildsau und Hirsch auf fast 90m.

Alles in Allem trotzdem ein gelungener Tag!

Danke Guido!

Gruss Chris   (hoffe die anderen haben nix gegen die Bilder, ansonsten PN an mich!!)
« Letzte Änderung: Mai 07, 2017, 22:04:03 von Chris_Cross » Gespeichert

85er Oneida H500 50-70
A&H ACS 66" 1pcs 38@28
Isidor Cajun Custom 60" 37@28

Stringwistler
Global Moderator
Hero Member
*****
Beiträge: 3246


Is alläs Gschmaggssoch...


WWW E-Mail
« Antworten #34 am: Mai 07, 2017, 15:32:36 »

Danke Chris, daß du wenigstens einige gute Haare an mir gelassen hast....ist schon echt anständig von dir... pfeifend
Und das Rahmenprogramm war ja wenigstens zufriedenstellend und einen klasse Tag hatten wir ja trotzdem
mit sehr viel Lachern und Freunde... das ist ja auch was wert.... Grin
Gespeichert

http://www.stringwistler.blogspot.de

Antur Madoc Hybrid 64" 41lb.
Peter Nemeth Farao Amon 61" 41lb.
Bearpaw Mohawk Chief Hybrid 62" 40lb.
Malota Recurve 60" 45lb.
Weick Cobra 60" 44lb.
und so dies... und das...und alles was macht Spaß.

Chris_Cross
Sr. Member
****
Beiträge: 679



« Antworten #35 am: Mai 07, 2017, 17:05:58 »

Danke Chris, daß du wenigstens einige gute Haare an mir gelassen hast....ist schon echt anständig von dir... pfeifend
Und das Rahmenprogramm war ja wenigstens zufriedenstellend und einen klasse Tag hatten wir ja trotzdem
mit sehr viel Lachern und Freunde... das ist ja auch was wert.... Grin


Wir sind alle Menschen! Wer nichts macht, macht auch keine Fehler, und das man etwas "Betriebsblind" wird, ist heutzutage auch keine Seltenheit mehr. Grin

Es war trotzdem sehr schön! Grin

Der Fichtenelch bietet noch nen Bogenbaukurs an........mhm..... Grin Grin Grin
Gespeichert

85er Oneida H500 50-70
A&H ACS 66" 1pcs 38@28
Isidor Cajun Custom 60" 37@28

Stringwistler
Global Moderator
Hero Member
*****
Beiträge: 3246


Is alläs Gschmaggssoch...


WWW E-Mail
« Antworten #36 am: Mai 07, 2017, 17:44:28 »

Ja Danke... hab ich gelesen mit dem Bogenbaukurs.
Aber ich sag immer.... "Schuster bleib bei deinen Leisten"....
Bogenbau hab ich schon Selfbögen gebaut, aber mit Glas und Laminat das überlasse ich solche wie Fichtenelch gerne, der kann das ja auch perfekt.... Engelchen
Gespeichert

http://www.stringwistler.blogspot.de

Antur Madoc Hybrid 64" 41lb.
Peter Nemeth Farao Amon 61" 41lb.
Bearpaw Mohawk Chief Hybrid 62" 40lb.
Malota Recurve 60" 45lb.
Weick Cobra 60" 44lb.
und so dies... und das...und alles was macht Spaß.

Stringwistler
Global Moderator
Hero Member
*****
Beiträge: 3246


Is alläs Gschmaggssoch...


WWW E-Mail
« Antworten #37 am: Mai 07, 2017, 20:22:02 »

So Stringwurstler...
Amon...
Karly...
und Chris cross...
     eure 3 Schnürchen die ich euch versprochen habe dafür, gehen morgen in die Post Cheesy..
Gespeichert

http://www.stringwistler.blogspot.de

Antur Madoc Hybrid 64" 41lb.
Peter Nemeth Farao Amon 61" 41lb.
Bearpaw Mohawk Chief Hybrid 62" 40lb.
Malota Recurve 60" 45lb.
Weick Cobra 60" 44lb.
und so dies... und das...und alles was macht Spaß.

Chris_Cross
Sr. Member
****
Beiträge: 679



« Antworten #38 am: Mai 07, 2017, 22:01:11 »

Die rechte ist natürlich die Schönste!!!! Grin Grin Grin Grin Grin Grin


Mensch hast du ein Tempo drauf.

Danke und Gruss Chris
Gespeichert

85er Oneida H500 50-70
A&H ACS 66" 1pcs 38@28
Isidor Cajun Custom 60" 37@28

Stringwistler
Global Moderator
Hero Member
*****
Beiträge: 3246


Is alläs Gschmaggssoch...


WWW E-Mail
« Antworten #39 am: Mai 07, 2017, 22:10:48 »

Genau Chris, gut erkannt...  Grin
Und das wird auch meine nächste Farbkombi... Sieht echt rattenscharf aus...
Schwarz-Rootbeer- 2 Neongelbe, mit Extra Fäden in den Öhrchen in Neongelb...  Grin
« Letzte Änderung: Mai 08, 2017, 07:51:06 von Stringwistler » Gespeichert

http://www.stringwistler.blogspot.de

Antur Madoc Hybrid 64" 41lb.
Peter Nemeth Farao Amon 61" 41lb.
Bearpaw Mohawk Chief Hybrid 62" 40lb.
Malota Recurve 60" 45lb.
Weick Cobra 60" 44lb.
und so dies... und das...und alles was macht Spaß.

KR
Newbie
*
Beiträge: 21


E-Mail
« Antworten #40 am: Mai 08, 2017, 15:32:33 »

Die rechte ist natürlich die Schönste!!!! Grin Grin Grin Grin Grin Grin

Aber meine wirft auch Steggele, gell?   Engelchen

Und jetzt zum Samstag, der große Tag des Sehnenbaulehrgangs

Ich möchte mich bei Euch Allen, Guido, Matthias, Chris, Andre und auch Ronny und Heidi, die später zum Parcoursdurchgang hinzugekommen sind,
für diesen tollen Tag bedanken. Ich weiss jetzt wie man eine Sehne zwirnt und auch wo man an ganz bestimmten Arbeitsabschnitten ganz besonders aufpassen muss Grin.
Ich werde mein neues Wissen, Sehnenbau nach Großmeister Guido-Art, ganz schnell in Tat umsetzten.

und noch einen Satz zu Euerem Parcours:
Was Ihr aus diesem relativ kleinen Gelände heraugeholt habt, kann man nur als GIGANTISCH bezeichnen; Schüße in allen Variationen kurz, weit, rauf, runter,
in Zufahrt, in Vorbeifahrt und Geschauckelt und fast senkrecht nach oben, SUPER!

Mit vielen Grüßen
Karl




Gespeichert

Stringwistler
Global Moderator
Hero Member
*****
Beiträge: 3246


Is alläs Gschmaggssoch...


WWW E-Mail
« Antworten #41 am: Mai 08, 2017, 17:44:05 »

Hallo Karl,

danke fürs Lob aber lass mal das mit Großmeister... ist ja diesmal mächtig in die Hose gegangen.... Kopf an die Wand hauen
Außerdem könnten das genausgut viele andere auch, wenn sie schon 1000 te Sehnen gezwirnt hätten... Daumen hoch
Danke fürs Lob mit unserem Parcours, werd ich so an unsere Leute weitergeben und es steckt ja auch sehr viel Herzblut mit drin.... Grin

Freut mich daß du trotzdem sehr viel mitnehmen konntest und ich hoffe wir sehen uns mal wieder.... Daumen hoch

Gruß Guido
Gespeichert

http://www.stringwistler.blogspot.de

Antur Madoc Hybrid 64" 41lb.
Peter Nemeth Farao Amon 61" 41lb.
Bearpaw Mohawk Chief Hybrid 62" 40lb.
Malota Recurve 60" 45lb.
Weick Cobra 60" 44lb.
und so dies... und das...und alles was macht Spaß.

KR
Newbie
*
Beiträge: 21


E-Mail
« Antworten #42 am: Mai 08, 2017, 18:12:36 »

Noi, noi des basst scho mim Großmeister und ist auch in keinster Weise ironisch gemeint.
Und mächtig in die Hose gehen ist was Anderes. Ich konnte ja mit meiner Sehne immerhin schießen.
Fehler passieren jedem mal und wahre Größe zeigt sich wenn man zu seinen Fehler stehen kann.
Und wie der Chris schon schreibt: "Einer der Teilnehmer des wahrscheinlich "legendärsten Lehrgang" den Guido je durchgeführt hat"




Gespeichert

Stringwistler
Global Moderator
Hero Member
*****
Beiträge: 3246


Is alläs Gschmaggssoch...


WWW E-Mail
« Antworten #43 am: Mai 08, 2017, 18:16:32 »

 Grin Grin Grin Daumen hoch und zuzwinkern
Ihr seid einfach spitze Jungs.... Cheesy
Gespeichert

http://www.stringwistler.blogspot.de

Antur Madoc Hybrid 64" 41lb.
Peter Nemeth Farao Amon 61" 41lb.
Bearpaw Mohawk Chief Hybrid 62" 40lb.
Malota Recurve 60" 45lb.
Weick Cobra 60" 44lb.
und so dies... und das...und alles was macht Spaß.

Amon
Full Member
***
Beiträge: 412



« Antworten #44 am: Mai 08, 2017, 21:00:46 »

So, ich geb dann auch grad noch meinen Senf dazu. Also  abgesehen von der kleinen Links/Rechts-Schwäche des Kursleiters Grin war es echt spitze und hat Spass gemacht. Und der wichtigste Teil der Sehne, sprich Öhrchen und Spleiß sind ja bei uns dreien wie aus dem Bilderbuch geworden. Und der Abschluß auf dem FUBA Parcours war einfach klasse, das Gelände habt ihr wirklich toll ausgenutzt!
Von mir noch ein persönliche Empfehlung, wenn man beim Kundmüller (da wo's das Mittagessen gibt) übernachtet, kann man den Abend wunderbar im Biergarten ausklingen lassen.  Wink

Und ich werd die Tage die verhunzte Sehne nochmal am unteren Spleiß aufdrösseln und schauen ob ich sie nochmal passend kriege, das juckt mich echt in den Fingern! Wie mans nicht macht weiß ich ja.  Grin Grin Grin Nix für ungut Guido, und ich hoffe das Bier aus dem Spessart hat dem verwöhnten fränggischen Gaumen gemundet.  Cheesy

P.S. Natürlich ist die ganz links die schönste Sehne ! Ihr mit euren Friedhofsfarben!  Engelchen
« Letzte Änderung: Mai 08, 2017, 21:04:39 von Amon » Gespeichert

Rudi Weick Cobra 62" - 36# @ 30,5"
Peter Nemeth Anubis 40# @ 30

Seiten: 1 2 [3]
  Drucken  
 
Gehe zu: