Seiten: 1 2 [3]
  Drucken  
Autor Thema: Pfeile begradigen  (Gelesen 1307 mal)
aurelium
Newbie
*
Beiträge: 43



« Antworten #30 am: Juni 16, 2017, 00:00:36 »

Im Baumarkt heißt so ein Teil Vogelrolle (was es nicht alles gibt) und kostet zwischen 5 und 10 Euro.
Gespeichert

aurelium
Newbie
*
Beiträge: 43



« Antworten #31 am: Juni 17, 2017, 21:58:46 »

So sieht mein neuer Arrow Straightener aus, für ein paar Euro vom Baumarkt (Holzgriff vorbohren und Vogelrolle einschrauben). Passt super für 5/16 und 11/32 Schäfte ;-) Einen evtl. kleinen Grat in der Rolle kann man mit aufgerolltem Schleifpapier platt machen - fertig.
« Letzte Änderung: Juni 17, 2017, 22:02:41 von aurelium » Gespeichert

Mescalero
Jr. Member
**
Beiträge: 67



E-Mail
« Antworten #32 am: Juni 17, 2017, 22:10:31 »

So ein Werkzeug hatte ich auch. Man muss nur tunlichst darauf achten, gerade zu rollen. Kommt man schräg, gibt es hässliche Riefen im Schaft. Die teuren und hier nur schwer bis überhaupt nicht erhältlichen Geräte aus Metall sind da eine ganz andere Hausnummer.

http://www.lancasterarchery.com/ace-roll-r-straight-wood-arrow-straighener.html
Gespeichert

instinctive stringwalking...

Seiten: 1 2 [3]
  Drucken  
 
Gehe zu: